• STT
  • News
  • Porenfüller für Steinteppiche
 Bild der Seite

Porenfüller für Steinteppiche

Steinteppich innenbereich porenverschluss

Mit den Porenfüllern von STT ist ein Porenverschluss von Natursteinteppichen kinderleicht, preiswert und rasch möglich.

Der Porenverschluss trägt dazu bei, den Steinteppich zusätzlich zu härten und seine Poren zu verschließen. Dieser zusätzliche Oberflächenschutz macht den Bodenbelag beinahe wasserdicht, was zu einem erheblichen Vorteil im Dauernassbereich führt. Wasser und Schmutz kann daher auch in Bädern, Küchen oder sonstigen Feuchträumen nicht in den Steinteppich eindringen. Zu beachten ist jedoch, dass der Porenfüller grundsätzlich keine Abdichtung darstellt. Deshalb muss eine fachgerechte Abdichtung nach den jeweiligen Bestimmungen unterhalb des Steinteppichs eingebaut werden.

Noch einfachere Reinigung dank verschlossener Poren
Durch den oberflächlichen Porenverschluss entsteht eine leicht zu reinigende Oberfläche, welche feucht gewischt werden kann. Die Reinigung des verschlossenen Steinteppichs im Innenbereich und sogar auf Oberflächen mit häufiger Nässe oder im Dauernassbereich (z.B. Duschen) wird somit wesentlich erleichtert.

Optik nach Porenverschluss
Es ist zu beachten, dass ein Porenverschluss grundsätzlich die natürliche offenporige Struktur des Steinteppichs beeinflusst. 

 

Steinteppich mit Porenfüller verschließen

  1. Untergründe vorbereiten
    Geeignete Untergründe sind alle fertig ausreagierten Steinteppichbeläge, welche mit unserem Polyurethan oder Epoxidharz Bindemittel gefertigt wurden. Diese müssen sauber, tragfähig und frei von trennenden Schichten sein.

  2. Porenfüller auftragen
    Unser fertig eingestellter Dispersionsfüllstoff (STT® TAURUS TERRA COAT PORENFÜLLER D) wird direkt aus dem Eimer portionsweise auf den Boden geschüttet. Der zweikomponentige PU-Füllstoff (STT® TAURUS TERRA COAT PORENFÜLLER PU)muss hingegen vorab mit einem langsam laufenden Rührwerk homogen vermengt werden. 

  3. Masse in die offenen Poren pressen
    Mittels schmaler Gummirakel wird die Masse am Boden verteilt und in die offenen Poren gepresst. Zur Vermeidung von Abziehspuren wird die Fläche in eine Richtung abgezogen.

  4. Trocknung des Porenfüllers
    Der Boden ist nach 2-4 Tagen ausgehärtet und somit wieder begehbar.

 

Unsere Produktübersicht

Unsere Porenfüller sind lösungsmittelfrei und daher geruchsarm. Bei Fragen oder für technische Auskünfte steht Ihnen Ihr STT Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung und informiert Sie gerne über Bezugsmöglichkeiten unserer Produkte.

STT® TAURUS TERRA COAT PORENFÜLLER PU

  • für Dauernassbereiche geeignet
  • transparenter PU-Füllstoff
  • zweikomponentig
  • lösemittelfrei
  • vergilbungsfrei
  • Härtung: 2-3 Tage bei 20°C
  • Verbrauch: ca. 0,6 - 1,1kg/m² (Körnung: 2-4mm)

STT® TAURUS TERRA COAT PORENFÜLLER D

  • transparenter Dispersionsfüllstoff
  • einkomponentig
  • lösemittelfrei
  • vergilbungsfrei
  • Härtung: 2-4 Tage bei 20°C
  • Verbrauch: ca. 0,55 - 1,15kg/m² (Körnung: 2-4mm)

Das könnte Sie auch interessieren:
Steinteppich: noch größere Farbauswahl
Vorteile des pflegeleichten Steinteppichs
Anwendungsbereiche des dekorativen Steinteppichs

Zurück